• Aktuelles
News

 

Massstäbe im Design 1. Juli 2013

 

Allmilmö-Küche PIA und Schubkastensystem a-Box setzten Massstäbe im Design.

Der Premiumküchenhersteller allmilmö hat am gestrigen Montag den renommierten Designpreis red dot für höchste Designqualität erhalten. Bei einer feierlichen Gala im Aalto-Theater in Essen nahmen allmilmö-Eigentümer Johannes la Cour und die Designerin Pia Würtz vor mehr als 1.200 Gästen die Auszeichnung, die jedes Jahr an kreative Designer und innovative Unternehmen verliehen wird, entgegen.
Gewürdigt wurde die allmilmö-Küche PIA, die den ´red dot: best oft he best´und damit die höchste Auszeichnungskategorie für Produktdesign erhielt. Zudem vergab die Jury den ´red dot winner 2013´für hohe Designqualität an das allmilmö Schubkasten- und Auszugsystem a-Box.
„allmilmö versteht sich seit jeher als Design-Trendsetter. Wir haben den Anspruch neue Ideen für kreatives Design mit höchster Fertigungsqualität made in Germany optimal zu verbinden“, so Johannes la Cour. „Es freut mich, dass uns diese Kombination bei PIA erneut gelungen ist. Den red dot award sehen wir als Bestätigung für die strategische Ausrichtung von allmilmö im Segment der Premiumküche.“
 
Die Konkurrenz bei diesjährigen red dot award war erneut sehr gross: Für die 19 Wettbewerbskategorien, in denen der ´red dot product design 2013´ vergeben wurde, hatten fast 1.900 Hersteller, Designer und Architekten aus mehr als 50 Ländern insgesamt knapp 4.700 Produkte eingereicht. Die hochkarätige, mit 37 Design-Experten besetzte Jury folgte bei ihren Voten einem strengen Beurteilungskatalog, in dem die neuesten Erkenntnisse über formale, technische, fertigungsspezifische, gesellschaftliche, wirtschaftliche und ökologische Anforderungen einfließen.
viagra en france pas cher bayer levitra prix forum viagra pour femme si une femme prend du viagra